Nächste Lesung am 7.12. in Pfäffikon SZ!

Walliser Bote vom 3.12.2019

Im Walliser Boten vom 3.12. erschien ein toller Artikel über „Verdammt, verbannt“ mit zahlreichen Hintergründen zur Entstehungsgeschichte des Romans. Ein herzliches Dankeschön geht an Lothar Berchtold, Kulturredaktor des Blattes. Kurt Studer war eigens nach Visp gereist, um ein langes Gespräch Weiterlesen…

Lesung in Sargans

Über die „Verdammt, verbannt“-Lesung bei der Bank Linth in Sargans, die ein voller Erfolg war, hat Hans Hidber im „Sarganserländer“ einen schönen Bericht verfasst. Vielen Dank an die Redaktion sowie an Herrn Hidber. Hier kann der Bericht als PDF nachgelesen Weiterlesen…